Schamanisches

Schamanische Rituale und Zeremonien…

…Feste, die wir im Jahresverlauf feiern… Hier erfährst Du mehr über die Welt jenseits des Alltäglichen und zu unserer schamanischen Heilarbeit mit den dazugehörigen Angeboten.

Schwitzhüttenzeremonie

Schwitzhütten – Zeremonien

Wir bieten Schwitzhütten zu Jahreskreisfesten und einigen schamanischen Seminaren an.

Die Schwitzhütte ist der älteste, von Menschen geschaffene Ort der Heilung. Eine archaische Form, den Kontakt zur spirituellen Welt wieder herzustellen. Sie hilft den einzelnen, sich wieder an sich selbst zu erinnern. Um aus dem Herzen heraus wieder schöpferisch zu sein und bewußt als Seele zu leben. Sie ist ein sehr altes Ritual, durch das man sein Urvertrauen wiederfinden kann…

Medizinrad-Lichtzeremonie

Medizinrad- Lichtzeremonie

Als Alternative zu einer Schwitzhütte bieten wir ein Medizinrad – Lichtzeremonie an, die genauso kraftvoll ist, nur dass die feuchte Hitze und die Dunkelheit fehlen. Sie ist deshalb gut für Menschen geeignet, die die besonderen Umstände einer Schwitzhütte körperlich nicht mitmachen können.

Sie ist eine kraftvolle Licht-Zeremonie eingebettet in die Verbundenheit der 20 heilenden Kräfte, die in der schamanischen Tradition erklären, wie sich die Welt zusammensetzt….

Jahreskreisfeste

Jahreskreisfeste

…das möchten wir mit Ritualen in Form von Schwitzhütten, Medizinrad-Lichtzeremonien und vielen anderen schamanischen Ritualen feiern. Dabei das Jahr im Wandel der Jahreszeiten fühlbar und spürbar machen. Ein neues Bewusstsein für die Verbundenheit zur Natur und des MenschSein wecken…

Singen, Tanzen, Lachen, oder einfach nur in die Stille gehen. Meditationen und Gebete helfen, sich auf das Wesentliche zu fokussieren…