Lebe deinen heiligen Traum

Ralf & Marina Preikschas
Schamanische-Systemische Heilarbeit

Omitakuyasin

Die Erde träumt. Einen Traum. Einen Heiligen Traum.
Von Liebe. Heilung. Verbundenheit.
Der heilige Traum von 
Großmutter Erde
.

Herzenswege gehen…

Den Traum unserer Großmutter Erde. Ihn möchten wir mit Dir zusammen träumen. Dich unterstützen. Damit Du Deinen eigenen Heiligen Traum findest. Damit Du Deinen Herzensweg der Heilung gehen kannst. Dein innerstes Licht in die Welt trägst.

Begleiten…

Als erfahrenes Paar beraten und begleiten wir Dich. Schamanisch. Wir kreieren einen „Ort der Heilung“. In Seminaren und Zeremonien.  Mit Hilfe der Schöpfungskräfte öffnen wir einen Raum. Einen Heilraum. Voller Dankbarkeit. Verbundenheit. Liebe. Aus Dir selbst breitest Du Dich aus. Findest Deinen Ausdruck…

Es ist uns ein Herzensanliegen… Wege aufzuzeigen und einzuüben. Unbewusstes. Verborgenes. An die Oberfläche heben. Ganz das eigene Potenzial zur Entfaltung bringen.

Wachsen…

So kannst Du zu einem Menschen wachsen. Der die 5 Aspekte des Menschseins voll entwickelt.
Humor – Freude – Hoffnung – Gesundheit – Harmonie.

Therapeutisches – Systemisches und Schamanisches Heilwissen fließen in unsere Arbeit mit ein.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Ja. Dann freuen wir uns auf Dich. Auf Deine Anfrage.

Herzlichst…

Ralf und Marina Preikschas

Unsere Angebote

Schamanisches

Hier bekommst Du Informationen zu unserer Schamanischen Arbeit und den dazugehörigen Angeboten. Wie zum Beispiel verschiedene Zeremonien und Rituelle Heilarbeiten… Um einen Raum zu erschaffen. Für eine Reise zu Dir selbst…

Therapeutisches

Wir bieten Dir Unterstützung auf deinem Weg der Heilung. Wir wenden verschiedene therapeutische und schamanische Methoden an, die Dir helfen werden, Heilung aus Dir selbst zu initiieren…

Systemisches

Einer unsere wichtigsten Arbeiten die wir im Rahmen einer Heilarbeit anbieten ist das schamanisch systemische Familienstellen… Berührend… Heilend… ein Wunder…

Wir über uns

Wenn ein Menschenkind geboren wird und seine Mutter in ihrer Würde als Frau ihm kraftvoll das Leben schenkt, dann hat der Himmel die Erde berührt und die Erde den Himmel gespürt. 

Marina Preikschas
Hebamme & Heilpraktikerin

Viele dieser Augenblicke durfte ich in meiner Arbeit als Hebamme erleben. Ich durfte diesen besonderen Zauber spüren, der sich in dem Geburtsraum ausbreitet, wenn das Neugeborene auf dem Bauch seiner Mutter liegt und die beiden sich mit ihrem allerersten Blick begegnen.

Dabei habe ich gelernt mich achtsam im spirituellen Raum zu bewegen.-Dann habe ich selbst drei Kinder geboren und sie haben mich gelehrt, im Innen und Außen zu leben und ihnen zu zeigen, beides miteinander zu verbinden. Ich fühle mich durch diese Erfahrungen reich beschenkt.

Die Sehnsucht, meinen ganz eigenen spirituellen Weg zu finden, hat mich auf die Suche geschickt. So sind mir Menschen begegnet, die mich dabei begleiten. Eine große Unterstützung bis heute war und ist Anke Eschen, eine gute Freundin und geduldige Lehrerin.

Durch sie sind weitere Lehrer in mein Leben getreten. Ich habe bei Claudia Dahm, Jutta Hartmann und Peter Krüger eine mehrjährige Schamanisch-systemisch-therapeutische Ausbildung durchlaufen, die mich immer tiefer in mein Herz bringt und mich befähigt,  zu entdecken, wer ich wirklich bin.

Genau das möchte ich mit Hilfe der Kräfte in die Welt tragen – in Schönheit einfach Sein.

“Steh auf und wandle in Schönheit…” dieser Satz meiner Lehrer und die Liebe und Verbundenheit zur Natur sind wichtige Wegweiser auf dem Pfad des Erwachens geworden, den ich jetzt gehe.

Ralf Preikschas
Traditionelle – Schamanische Heilweisen

Dabei sind mir Menschen begegnet, die mir auf eine liebevolle Art gezeigt haben, dass der Weg der Heilung in einem selbst vorhanden ist.

Mit deren anfänglicher Unterstützung, habe ich nach und nach meine inneren Heiler und damit auch „meinen Weg“ gefunden. Dieser Weg ist mit einer besonderen Dankbarkeit und Anbindung an den Kräften der Natur und des Universums verbunden. 

Während dieser Zeit habe ich eine mehrjährige Ausbildung (Regenbogenlehrzeit) bei Claudia Dahm, Peter Krüger und Jutta Hartmann in Systemischer, Therapeutischer und Schamanischer Arbeit abgeschlossen. Zusätzlich zur Ausbildung in “Traditionellen Heilweisen” wurde ich unterstützt von Anke Eschen, wo ich meine Berufung zum Heiler entdeckt habe. 

Viele weitere unterstützende Seminare und Workshops ergänzen und erweitern mein Wissen.
Aus diesen bisher gegangenen Wegen fließt dieses Wissen und die persönliche Erfahrung in meine Arbeit mit ein, die ich zusammen mit meiner Frau hier auf dieser Seite anbiete.

Unser gemeinsames Anliegen-

– einen Raum zu öffnen, der Dich in deiner persönlichen Entwicklung unterstützt und Dir dabei hilft, Deinen Weg der Heilung zu gehen, damit Du mit Liebe und Freude ganz in Deine Kraft als Mensch gehen kannst. 


Unsere gemeinsame Erfahrungskompetenz, die in der hier von uns angebotenen Arbeit mit einfließt.

Seminare & Workshops

  • Über 30 Jahre gelebte und lebendige Beziehung miteinander in Liebe
  • 3 Kinder
  • Hebamme und Heilpraktikerin – Marina
  • Therapeutisch-Systemische Heilarbeit – Ralf und Marina
  • Traditionelle Schamanische Heilweisen – Ralf und Marina
  • 2011 Bodyreading I + II (Entpanzerungsarbeit zum Auflösen von körperlichen Stressmustern) bei Jutta Quja Hartmann
  • 2012 Schamanische Jahresgruppe
  • 2013 Bodyreading III
Hier Weiterlesen…

Beratung und Einzelarbeit

Du suchst Hilfe…

…bei psychischen, körperlichen oder spirituellen Themen? Stehst vor einer schwierigen Entscheidung, die für Dein weiteres Leben richtungsweisend ist? Fragst Dich dauernd, “welcher Weg ist der Richtige?”  Du möchtest Deine Enge, die sich um Dein Herz gelegt hat, von dieser Last befreien? Wieder mit Leichtigkeit und Freude durch das Leben gehen? So bist Du eingeladen diese Hilfe hier von uns zu erhalten.

Wir bieten Unterstützung…

Wir bieten Dir Unterstützung auf deinem Weg der Heilung. Wir wenden verschiedene therapeutische und schamanische Methoden an, die helfen werden, Heilung aus Dir selbst zu initiieren.

In einer ersten Sitzung hast Du die Gelegenheit in aller Ruhe deine Sicht der aktuellen Lebensituation darzustellen und die drängenste Problematik anzusprechen. Daraus kannst du dann deine Wünsche und das Ziel formulieren, welches verfolgt werden soll, damit daraus Heilung entstehen kann.

Lösungswege aufzeigen…

Hierbei können sich schon neue Sichtweisen und neue Perspektiven ergeben. Mit diesen Bild und dem Ziel werden sich die richtigen Lösungswege zeigen, damit die nächsten Schritte auf Deinem Heilungsweg gegangen werden können.

In weiteren Sitzungen können dann die Grundlagen geschaffen werden, die Dich befähigen, Deinen Weg der Heilung zu gehen.

Einen großen Anteil unserer Arbeit hat hierbei das systemische Familienstellen. Eine lösungsorentierte Aufstellungsarbeit ist in vielen Fällen ein heilsamer Schritt, um Problematiken aus dem System zu erkennen und zu lösen.

Weitere hilfreiche Methoden unserer Arbeit sind:

  • Therapeutische Gespräche
  • Trauma-Arbeit
  • Rekreationsarbeit
  • Seelenteilrückholung (Seelenteilverlust bei Traumatischen Ereignissen)
  • Schamanisches Reisen (Channeling)
  • Schamanische Heilungszeremonien
  • Energiearbeit (Auflösen von Fremdenergien)
  • Fasertrennung
  • Zeitlinienarbeit

Wir beide bieten Dir diese Arbeit gleichermaßen an. Das heißt, Du bist darin frei, mit einem von uns (Ralf oder Marina) einen Einzelsitzungstermin zu vereinbaren.

Systemisch – Schamanisches Familienstellen

Ordnung der Liebe…

Alle dürfen dazugehören. Eltern geben ihren Kindern und Kinder nehmen von den Eltern. 
Diese Gesetzmäßigkeiten im Familiensystem hören sich einfach an und sollten selbstverständlich in jedem Familiensystem gelebt sein. Im Familienstellen spricht man hier von der “Ordnung der Liebe”.

Tatsächlich ist es aber nicht immer so. Nicht immer fühlen sich Familienmitglieder an ihrem Platz wohl, oder wissen gar nicht wo ihr Platz in der Familie ist. Einzelne Familienmitglieder können ausgeschlossen sein und niemand will etwas mit ihnen zu tun haben. Kinder fühlen sich für ihre Eltern verantwortllich. Geschichten aus der Familie werden verschwiegen oder unter den Teppich gekehrt.

Das Leben unserer Ahnen…

Wenn das ein oder andere Dir bekannt vorkommt, könnte es sein, dass in deinem Familiensystem etwas nicht mehr in der “Ordnung” ist.  Dann ist hier die Ordnung der Liebe gestört.

Wenn diese Ordnung nicht mehr gegeben ist, möglicherweise auch über mehrere Generationen hinweg, dann kann diese Liebe im Ahnenstrom nicht mehr frei fließen. In der Folge fühlen wir uns unwohl in dieser Familie, oder haben das Gefühl dafür verantwortlich zu sein, was Generationen vor uns durchlebt oder durchlitten haben. Vielleicht leben wir ganz unbewußt das Leben unserer Ahnen “nach”; erleben die gleichen Schicksale oder Krankheiten.

Das System sucht einen Weg der Heilung…

Wir haben das Gefühl nicht ganz in unserer Kraft zu sein, oder fühlen uns nicht angebunden.

Schicksalsschläge oder traumatische Erlebnisse z.B. durch Krieg, Heimatverlust oder Verbrechen, die ungesühnt blieben und nicht geheilt wurden, werden quasi an die nachfolgenden Generationen weitervererbt. Das System sucht einen Weg der Heilung und des Ausgleiches. Dies alles geschieht, auch ohne das wir davon ein bewusstes Wissen haben.

Verborgenes sichtbar machen…

Durch eine Aufstellung Deines Familiensystems können wir diese Verstrickungen und das Verborgene sichtbar machen. Durch heilsame Bewegungen und das Aussprechen von heilenden Sätzen in der Aufstellung wird nach und nach Dein Lösungsbild erarbeitet. Und zwar so lange, bis jeder wieder an seinem richtigen Platz innerhalb des Familiensystems stehen kann. 

Dadurch kann die liebende Kraft der Ahnen wieder frei fließen, durch alle hindurch bis zu Dir und bis zu Deinen Nachkommen. Dies kann als ein sehr emotionaler Moment erlebt werden und auch noch lange in Dir und in Deiner Familie nachwirken.

Deinen Platz einnehmen…

Wir arbeiten sehr intensiv mit den Gesetzmäßigkeiten der Systemischen Arbeit und den Möglichkeiten der Heilbewegungen aus dem Schamanischen Raum. Dabei spielt die Zeit für uns keine Rolle. Es dauert so lange, wie es dauert. Ein Lösungsbild entsteht, in dem Du Deinen eigenen richtigen Platz einnimmst und von dort aus mit all den heilenden Bewegungen in Dein eigenes Leben gehen kannst.

Auch wer einfach nur dabei ist, ohne selbst aufzustellen, wird von den Themen bewegt und kann einen Einblick bekommen in die systemischen Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten.

Termine für Aufstellungen vergeben wir gerne auf Anfrage

Kosten:
Als Selbstaufstellende(r) max. 300,-€ pro Aufstellung
Wir freuen uns auch über Deine Teilnahme als Stellvertreter.

Schamanisches

Schamanische Rituale und Zeremonien…

…Feste, die wir im Jahresverlauf feiern… Hier erfährst Du mehr über die Welt jenseits des Alltäglichen und zu unserer schamanischen Heilarbeit mit den dazugehörigen Angeboten.

Schwitzhüttenzeremonie

Schwitzhütten – Zeremonien

Wir bieten Schwitzhütten zu Jahreskreisfesten und einigen schamanischen Seminaren an.

Die Schwitzhütte ist der älteste, von Menschen geschaffene Ort der Heilung. Eine archaische Form, den Kontakt zur spirituellen Welt wieder herzustellen. Sie hilft den einzelnen, sich wieder an sich selbst zu erinnern. Um aus dem Herzen heraus wieder schöpferisch zu sein und bewußt als Seele zu leben. Sie ist ein sehr altes Ritual, durch das man sein Urvertrauen wiederfinden kann…

Medizinrad-Lichtzeremonie

Medizinrad- Lichtzeremonie

Als Alternative zu einer Schwitzhütte bieten wir ein Medizinrad – Lichtzeremonie an, die genauso kraftvoll ist, nur dass die feuchte Hitze und die Dunkelheit fehlen. Sie ist deshalb gut für Menschen geeignet, die die besonderen Umstände einer Schwitzhütte körperlich nicht mitmachen können.

Sie ist eine kraftvolle Licht-Zeremonie eingebettet in die Verbundenheit der 20 heilenden Kräfte, die in der schamanischen Tradition erklären, wie sich die Welt zusammensetzt….

Jahreskreisfeste

Jahreskreisfeste

…das möchten wir mit Ritualen in Form von Schwitzhütten, Medizinrad-Lichtzeremonien und vielen anderen schamanischen Ritualen feiern. Dabei das Jahr im Wandel der Jahreszeiten fühlbar und spürbar machen. Ein neues Bewusstsein für die Verbundenheit zur Natur und des MenschSein wecken…

Singen, Tanzen, Lachen, oder einfach nur in die Stille gehen. Meditationen und Gebete helfen, sich auf das Wesentliche zu fokussieren…